Lade Karte … 

Datum und Uhrzeit
14. Novem­ber
16:30 – 19:00

Ver­an­stal­tungs­ort
Mer­kel-Bau, Raum MER/03/U

Kate­go­rie


Die meis­ten Stu­den­ten stu­die­ren und füh­ren ihr Leben ohne ein kon­kre­tes Ziel zu ver­fol­gen. Die Struk­tur des Stu­di­ums wird vor­ge­ge­ben, der Job spä­ter befin­det sich in wei­ter Fer­ne – Wie­so also per­sön­li­che Zie­le definieren?

Eini­ge renom­mier­te Stu­di­en bele­gen, dass defi­nier­te, nie­der­ge­schrie­be­ne Zie­le bes­ser und ver­mehrt erreicht werden.

Zu die­ser The­ma­tik bie­tet, der VWI Dres­den in Zusam­men­ar­beit mit dem VWI-Trai­ner Dimi und unse­rem Koope­ra­ti­ons­part­ner der Infi­na­kon GmbH am 14.11. einen Work­shop, an.

 

Dabei geht es ins­be­son­de­re um die­se Fragestellungen:

Wel­che Zie­le hast du im Leben und warum?

Wie erreichst du die­se und wie ist dein aktu­el­ler Stand?

Wel­che Tools hel­fen dir dabei?

Wie kann ein gutes Zeit­ma­nage­ment dazu beitragen?

 

Wir freu­en uns über euer zahl­rei­ches Erscheinen.

Anmel­dung über: vwi@vwi-dresden.de