Kar­te nicht ver­füg­bar

Datum und Uhr­zeit
29. Novem­ber
10:00 – 18:00

Kate­go­rie


Sek­tor­kopp­lung als Garant für Ener­gie­wen­de und Kli­ma­schutz?

Ler­nen Sie die Arbeit einer füh­ren­den Wirt­schafts­prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft näher ken­nen. Zei­gen Sie, wie gut Sie Ihr Fach­wis­sen ein­brin­gen und in Pro­blem­lö­sun­gen umset­zen kön­nen.

Unser Work­shop rich­tet sich an Stu­die­ren­de aus den The­men­be­rei­chen Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen, VWL oder BWL der TU Dres­den und wird in Koope­ra­ti­on mit dem Lehr­stuhl für Ener­gie­wirt­schaft (EE2) und dem VWI ver­an­stal­tet.

Ablauf:
Vor­trag: PwC im Umfeld des Bera­ter­mark­tes in der Ver­sor­gungs- und Ener­gie­wirt­schaft

Bear­bei­tung und Prä­sen­ta­ti­on von Fall­stu­di­en im The­men­be­reich Ener­gie­wirt­schaft, Sek­tor­kopp­lung und Kli­ma­schutz.

Anschlie­ßend gibt es ein gemein­sa­mes Abend­essen.